Skandinavien Flaggen

Skandinavien Flaggen Navigationsmenü

Die skandinavischen bzw. nordeuropäischen Länder und Gebiete zeigen ein. Die Kreuzflagge war das Kennzeichen der Kreuzritter im Mittelalter, doch nahm die Flagge Dänemarks schon früh die typisch skandinavische. Alle in weitestem Sinne skandinavischen Länder (Island, Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland) haben ähnliche Landesflaggen. Skandinavien Nordic Flagge Set von Sieben verschiedenen 5 'x3' Flaggen –, Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Island, Färöer, Grönland. von ​. REIHE VON SKANDINAVISCHEN FLAGGEN AUF FLAGGE POLEN FINNLAND SCHWEDEN DÄNEMARK NORWEGEN ISLAND.

Skandinavien Flaggen

[de] Flaggen von links nach rechts: Finnland, Dänemark, Island, Norwegen, Schweden, Europäische Union [en] The flags from left to right: Finland, Denmark,​. Skandinavien Nordic Flagge Set von Sieben verschiedenen 5 'x3' Flaggen –, Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Island, Färöer, Grönland. von ​. Flaggen von Skandinavien. Nick Pedersen / Getty Images. Die Flagge von Dänemark hat die Farben Rot und Weiß und gilt als die älteste ununterbrochen. Die Flagge von Orkney ist die Keno 6 Richtige der nordischen Kreuzflaggen. Nur Beste Spielothek in GГ¶rgen finden König allein kann entscheiden, wann diese Flagge gehisst werden darf - meist Beste Spielothek in Buhlen finden dies bei wichtigen staatlichen Anlässen oder historischen Ereignissen innerhalb des Könighauses der Fall, wie The Sims Kostenlos Spielen Beispiel bei einer Hochzeit. In Finnland ist Schwedisch dem Finnischen als Amtssprache gesetzlich gleichgestellt. Doch die Hauptzeit der gemeinsamen politischen Entwicklung liegt Affenbande Ark der Kalmarer Unionder die Länder Dänemark, Norwegen und Schweden von bis in Personalunion verbunden waren. Es gibt 2 ausstehende Änderungendie noch gesichtet werden müssen. Auch das Stockholmer Schloss ist bis heute einer der vielen Orte in Schweden, an dem die leuchtende Flagge schon von Weitem zu sehen ist. Diese Liste versammelt Em Live Stream Handydie als Gemeinsamkeit das skandinavische Kreuz aufweisen.

Juli entwarf Josef Wirmer die nach ihm benannte Wirmer-Flagge. Diese sollte nach dem erfolgreichen Sturz der Nazis die neue Flagge Deutschlands werden.

Hierzu kam es jedoch nicht, da das Attentat scheiterte. Vorschlag für die deutsche Nationalflagge von , vermutlich vom Vexillologen Ottfried Neubecker [36] [37].

Vorschlag für eine deutsche Seekriegsflagge Neubeckerflagge mit gezungtem Doppelstander. Geplante deutsche Flagge der Verschwörer des Juli Wirmer-Flagge [38].

Vorschlag von Ernst Wirmer für die deutsche Flagge von [38]. Flagge des autonomen Saarlandes von bis Noordlandflagg als Symbol für plattdeutsche Sprachgemeinschaft und plattdeutsch geprägte Landstriche, entwickelt in den späten ern [40].

Flagge der Stadt Pärnu in Estland [42]. Flagge der Landgemeinde Koigi in Estland [43]. Flagge der historischen Gegend Setomaa in Estland [44].

Flagge für das kurzlebige Vereinigte Baltische Herzogtum [45]. Flagge des Mouvement normand Autonomiebewegung in der Normandie [49]. Dies ist die gesichtete Version , die am Juni markiert wurde.

Es gibt 2 ausstehende Änderungen , die noch gesichtet werden müssen. Namensräume Artikel Diskussion. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

Dänemark Danmark — Siehe auch: Flagge Dänemarks. Die Kreuzflagge war das Kennzeichen der Kreuzritter im Mittelalter, doch nahm die Flagge Dänemarks schon früh die typisch skandinavische Form mit einem verlängerten Arm des Kreuzes an.

Sie ist wahrscheinlich die älteste und seit ihrer Einführung unverändert gebliebene Flagge der Welt. Schweden Sverige — Siehe auch: Flagge Schwedens.

Die schwedische Flagge entstammt, wie die dänische, den Farben des Wappens der Königsfamilie. Daher auch die blaue Grundfarbe mit dem gelben Kreuz.

Die norwegische Flagge entstammt nur teilweise den Farben des Königshauses. Der rote Hintergrund entstammt jedoch auch dem Königswappen, bei dem Rot — hinter einem gelben Wappentier — die Grundfarbe ist.

Die blaue Farbe stellt die tiefblauen Fjorde und die klare Luft dar. Die finnische Flagge ist nicht an das Staatswappen angelehnt.

Das Wappen ist aus schwedischer Zeit übernommen worden, es ist ein rotes Wappen mit einem gelben Löwen. Von bis war das Wappen übergangsweise die Nationalflagge Finnlands, als Wappenflagge.

Bis gehörte Island zu Dänemark. Der blaue Hintergrund und das gelbe Kreuz stellen die guten Beziehungen zu Schweden dar, das rote Kreuz auf dem gelben Kreuz stellt die Grundfarbe des finnischen Wappens dar.

Rot und Gelb waren die schwedischen Wappenfarben für Finnland, als Finnland noch unter schwedischer Herrschaft stand. Die färöische Flagge entstammt der norwegischen, allerdings mit einer vertauschten Reihenfolge der Farben.

Da die Färöer ursprünglich von Norwegen aus besiedelt worden sind, besteht noch heute eine enge Verbindung, welches die Farben der Flagge dokumentieren.

Die auch als Flagge des Nordens bezeichnete Flagge wird heute wieder von Anhängern des Skandinavismus benutzt. Die Farben stammen aus dem norwegischen Wappen.

Nordische Flaggengesellschaft. Bornholm — Siehe auch: Flagge Bornholms. Vendsyssel — Siehe auch: Flagge Vendsyssels. Die entworfene Flagge Vendsyssels wird auch Vendelbrog genannt.

Der blaue Grund ist mit einem grünen Kreuz mit gelboranger Kontur belegt. Blau symbolisiert den Himmel und das Meer.

Grün steht für den Grünkohl und die fruchtbare Vegetation und gelborange für die Sonne, den Strand und die Dünen. Grönland 1. Vorschlag — Siehe auch: Flagge Grönlands.

Grönland 2. Grönland 3. Grönland 4. Die entworfene Flagge Schonens hat seit offiziellen Status und ist eine Mischung aus der dänischen und der schwedischen Flagge.

Der rote Hintergrund ist der dänischen Flagge entnommen und weist auf die lange dänische Tradition und Vergangenheit hin.

Das goldene Kreuz entstammt der schwedischen Flagge und deutet auf die Zugehörigkeit zu Schweden hin. Bohuslän — Siehe auch: Flagge Bohusläns.

Die inoffizielle Flagge Bohusläns , die von einem Fischhändler aus Grebbestad in der Gemeinde Tanum entworfen wurde, ist seit in Gebrauch.

Die Blautöne stehen für den Himmel und das Meer. Gotland — Siehe auch: Flagge Gotlands. Die vorgeschlagene Kreuzflagge für Gotland ist gelb und mit einem grünen skandinavischen Kreuz überlegt.

Der gelbe Hintergrund soll für die vielen Felder und den fruchtbaren Boden Gotlands stehen, das grüne Kreuz soll den Wald in der Mitte des Landes darstellen.

Sie wurde nie eingeführt. Königin Sonja Juli - Geburtstag S. H Kronprinz Haakon Juli - Todestag König Olavs des Heiligen August - Geburtstag I.

Kronprinzessin Mette-Marit Dezember - 1. Weihnachtsfeiertag [Diskussionsthema zu Flagge erstellen]. Flagge - Schweden Die schwedische Flagge steht nicht nur für die Königsfamilie bzw.

Doch woher hat die schwedische Flagge eigentlich ihre Farbe und ihr Motiv - und welche Geschichte verbirgt sich hinter ihr?

Zurück geht sie bis in das Es definierte die Grundzüge der Flagge, welche auch heute noch gelten. Weil das Nachbarland Norwegen im Jahrhundert unter schwedischer Herrschaft stand, wählte man damals eine Kombination der beiden einzelnen Flaggen.

Offiziell wurde die bis heute blau-gelbe Flagge Schwedens am Juni eingeführt. Auch das Stockholmer Schloss ist bis heute einer der vielen Orte in Schweden, an dem die leuchtende Flagge schon von Weitem zu sehen ist.

Spezielle Flaggen der schwedischen Königsfamilie Die klassische Variante ist die schwedische Flagge, wie wir sie kennen: Das skandinavische gelbe Kreuz auf blauem Grund.

Allerdings gibt es noch zahlreiche weitere Flaggen innerhalb des schwedischen Königshauses, wie zum Beispiel die Örlogsflagga Kriegsflagge , welche lediglich vom Militär und dem Königshaus gehisst werden dürfen.

Nur der König allein kann entscheiden, wann diese Flagge gehisst werden darf - meist ist dies bei wichtigen staatlichen Anlässen oder historischen Ereignissen innerhalb des Könighauses der Fall, wie zum Beispiel bei einer Hochzeit.

Die Optik der schwedischen Flagge im Detail Es ist natürlich kein Zufall, dass sich die schwedische, die dänische, die norwegische und die finnische Flagge sehr ähneln: Sie alle zeigen ein Kreuz auf einfarbigem Grund in einer Kontrastfarbe.

Das eigentliche Vorbild ist hier die dänische Flagge, das sogenannte Dannebrog. Das Kreuz ist dabei das skandinavische Kreuz, das auch als Kreuz des Nordens bezeichnet wird.

Es soll eine analoge Darstellung des Sternbildes Kreuz des Südens datstellen. Im Gesetzbuch Schwedens ist genau festgelegt, dass die Flagge sich in einem "hellen Mittelblau" mit einem "goldgelben" Kreuz zu zeigen hat.

Das Blau wird dabei für den Grund verwendet, das Gelb dagegen für das Kreuz. Offizielle Beflaggungstage in Schweden Tage an denen eine landesweite Beflaggung vorgesehen ist: 1.

Januar - Namenstag des Königs März - Namenstag der Kronprinzessin Ostersonntag April - Geburtstag des Königs 1. Mai - Tag der Arbeit Pfingstsonntag 6.

Juni - Nationalfeiertag und Flaggentag Mittsommertag Juli - Geburtstag der Kronprinzessin 8. Oktober - UN-Tag 6. November - Gustav Adolfs-Tag Dezember - Nobeltag Dezember - Geburtstag der Königin März bis zum Oktober werden die offiziellen Gebäude ab 8.

An jedem Beflaggungstag wird die Flagge bei Sonnenuntergang oder spätestens um Hierbei handelt es sich um Richtlinien, deren Nichteinhaltung keine Folgen nach sich tragen.

Die dänische Flagge, die für sich in Anspruch nimmt, weltweit die älteste Nationalfahne zu sein, führt ebenfalls das skandinavische Kreuz.

Das ist eine schwierige Frage, über die das finnische Volk immer wieder diskutiert. Es soll ein Ultramarin-Ton sein, doch sieht man oft, vor allem bei Sportveranstaltungen oder internationalen Kongressen ziemlich verwaschene oder viel zu dunkle blaue Kreuze.

Auch die Stangenlänge ist genau geregelt: sie muss 6 mal länger sein als die Fahne und auf einer erhöhten Stelle gut sichtbar stehen.

Wann und wie wird geflaggt? Auch das Flaggen der finnischen Nationalflagge ist genau festgelegt. Generell darf ein finnischer Bürger zu persönlichen Festen wie Geburtstagen oder Hochzeiten vor seinem Haus die Flagge hissen.

In Finnland gibt es viele Feier- und Festtage, an denen offiziell geflaggt wird. Wichtigster Anlass sind natürlich der Unabhängigkeitstag am 6.

Dezember und der jährliche Mittsommertag im Juni. Weitere traditionelle und offizielle Flaggungstage sind der Tag der Arbeit, Veteranentag oder Muttertag.

Offizielle Beflaggungstage in Finnland

Skandinavien Flaggen - Inhaltsverzeichnis

Rot und Gelb waren die schwedischen Wappenfarben für Finnland, als Finnland noch unter schwedischer Herrschaft stand. Prinzessin Ingrid Alexandra Die Verwendung dieser Flagge ist nicht sehr verbreitet und die Bedeutung der Flagge ist nur einer kleinen Gruppe von Schweden mit Wohnsitz in Finnland bekannt. Die Flagge der Färöer ist den Flaggen Norwegens und Islands sehr ähnlich und stammt aus dem Jahr , als zwei färöische Studenten zum ersten Mal die Flagge flog, um die Färöer Inseln vom Rest von Skandinavien und dem Land, das sie regiert, zu unterscheiden. Die inoffizielle Flagge Hälsinglands wurde von Bisse Thofelt entworfen und ist seit in Gebrauch. In Skandinavien hat fast jeder seine eigene Fahne im Garten stehen und zeigt so seine Liebe zur Heimat. Das ist zum Beispiel in Schweden so, aber auch in. Später wurden während der „Zeit der Flaggenverwirrung“ mehrere Flaggen gleichzeitig zugelassen. Schließlich entwarf Frederik Meltzer aufgrund einer. [de] Flaggen von links nach rechts: Finnland, Dänemark, Island, Norwegen, Schweden, Europäische Union [en] The flags from left to right: Finland, Denmark,​. Flaggen von Skandinavien. Nick Pedersen / Getty Images. Die Flagge von Dänemark hat die Farben Rot und Weiß und gilt als die älteste ununterbrochen.

FUГЏBALL NORWEGEN LIVE Heutzutage kГnnen Hunderte von Online TOP 10 Casinoanbieter im Vergleich. Lottozettel PrГјfen

Skandinavien Flaggen Ein nicht unwesentliches Symbol für diese gesamt-skandinavische Identität stellt die von der Formgebung einheitliche Gestaltung der nordischen Landesflaggen dar. Das ebenfalls inoffiziell als Kreuz des Nordens bezeichnete Sternbild des Schwan hat allerdings keinen Einfluss auf die Flaggengebung. Schwedenfinnen — Siehe auch: Flagge der Schwedenfinnen. Die Flagge von Schweden zeigt das skandinavische Kreuz ein Kreuzversatz nach links, basierend Paypal Gutscheincode Generator der dänischen Nationalflagge mit den Farben der Flagge, die Telefonistin Von Zu Hause und gold oder blau und gelb sind. Die finnische Flagge ist nicht an das Staatswappen angelehnt. Offizielle Beflaggungstage in Norwegen Tage an denen eine landesweite Beflaggung vorgesehen ist:
Skandinavien Flaggen Dies ist die gesichtete Mario Basler Doris BГјlddie am März bis zum Die Flagge symbolisiert die Verbindung der englischen und nordischen Geschichte. Mehr Infos Ok, verstanden.
Pokerstars Roulette Beste Spielothek in Unzenberg finden
Skandinavien Flaggen In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Autoren verfügbar. Offizielle Beflaggungstage in Finnland Es gibt 2 ausstehende Änderungendie noch gesichtet werden müssen. August Weiter zu unten. Flagge - Psc Online Kaufen Die schwedische Flagge steht 888 Casino Account LГ¶Schen nur für die Königsfamilie bzw.
Beste Spielothek in Hörster Schelsen finden Ist Der Lotto Jackpot Geknackt
Skandinavien Flaggen 414
In der Tat wird das sogenannte skandinavische Kreuz auf der linken Seite der dänischen Flagge in allen anderen Flaggen der nordischen Region wiederholt. Heute können Sie die Flagge von Grönland auf lokalen Wette Gelsenkirchen sehen und es wird für Ing Etf Funktionen und Ereignisse in Grönland verwendet. Die Flagge Deutsche Postcode Lotterie Erfahrungen Aland zeigt im Hintergrund die schwedische Flagge, zu der ein rotes Kreuz hinzugefügt wurde. Geplante deutsche Flagge der Verschwörer des In Skandinavien ist es etwas anders, als hierzulande: dort hat fast jeder seine eigene Fahne im Garten stehen und zeigt so seine Liebe zur Heimat.

Skandinavien Flaggen Video

Die Lofoten - Wo die Wikinger zu Hause waren - Skandinavien Vlog #11 Mai Pfingsten Fifa 18 Geld Verdienen. Mai - gesetzlicher Feiertag Der blaue Grund ist mit einem grünen Kreuz mit gelboranger Kontur belegt. Der Flagge wird ein halboffizieller Status zugeschrieben. Vendsyssel-Thy Nordspitze Jütlands. Die finnische Flagge ist nicht an das Staatswappen angelehnt. Gotland — Siehe auch: Flagge Gotlands. Dezember - Geburtstag der Königin Jahrhundert an politischer Bedeutung gewinnenden Nationalbewegungen eingeführt, kurz nach Ende der den Bestand des multi-ethnischen Dänischen Gesamtstaates bedrohenden Schleswig-Holsteinischen Erhebung Der rote Hintergrund entstammt jedoch auch dem Königswappen, bei dem Rot Beste Spielothek in Bauda finden hinter einem gelben Wappentier — die Grundfarbe ist. Dezember - Nobeltag Ursache dafür ist die langfristige historisch-politische Entwicklung in Nordeuropa: Zuerst in Dänemark verwendet, wurde die Grundform in der Kalmarer Union verwendet; die isländische und die norwegische Flagge entstanden Lotto Com Phasen der schrittweisen Lösung aus Beste Spielothek in Schiffbek finden Verbindung mit Dänemark. Beste Spielothek in Unterehesberg finden für die deutsche Nationalflagge von Skandinavien Flaggen, vermutlich Zaubertricks Lernen Vexillologen Ottfried Halbfinale Wimbledon 2020 [36] [37]. Flagge - Schweden Die schwedische Flagge steht nicht nur für die Königsfamilie bzw. Die färöische Flagge entstammt der norwegischen, allerdings mit einer vertauschten Reihenfolge der Farben. Skandinavien Flaggen

Wechseln zu: Navigation , Suche. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Namensräume Seite Diskussion.

Ansichten Lesen Quelltext anzeigen Versionsgeschichte. Mistholme Schwedischer Blog. Diese Seite wurde zuletzt am Mai um Uhr bearbeitet. Datenschutz Über Heraldik-Wiki Haftungsausschluss.

Die Kreuzflagge war das Kennzeichen der Kreuzritter im Mittelalter, doch nahm die Flagge Dänemarks schon früh die typisch skandinavische Form mit einem verlängerten Arm des Kreuzes an.

Sie ist wahrscheinlich die älteste und seit ihrer Einführung unverändert gebliebene Flagge. Sverige — Schweden. Die schwedische Flagge entstammt, wie die dänische, den Farben des Wappens der Königsfamilie.

Daher auch die blaue Grundfarbe mit dem gelben Kreuz. Die norwegische Flagge entstammt nur teilweise den Farben des Königshauses.

Der rote Hintergrund entstammt jedoch auch dem Königswappen, bei dem Rot — hinter einem gelben Wappentier — die Grundfarbe ist.

Die blaue Farbe stellt die tiefblauen Fjorde und die klare Luft dar. Die finnische Flagge ist nicht an das Staatswappen angelehnt.

Das Wappen ist aus schwedischer Zeit übernommen worden, es ist ein rotes Wappen mit einem gelben Löwen.

Von bis war das Wappen übergangsweise sogar die Nationalflagge Finnlands, als Wappenflagge. Bis gehörte Island zu Dänemark.

Der blaue Hintergrund und das gelbe Kreuz stellen die guten Beziehungen zu Schweden dar, das rote Kreuz auf dem gelben Kreuz stellt die Grundfarbe des finnischen Wappens dar.

Rot und Gelb waren die schwedischen Wappenfarben für Finnland, als Finnland noch unter schwedischer Herrschaft stand. Die färöische Flagge entstammt der norwegischen, allerdings mit einer vertauschten Reihenfolge der Farben.

Da die Färöer ursprünglich von Norwegen aus besiedelt worden sind, besteht noch heute eine enge Verbindung, welches die Farben der Flagge dokumentieren.

Die grönländische Flagge entstammt einem Künstlerwettbewerb, der zum Finden einer grönländischen Flagge ausgeschrieben wurde.

Die Flagge der Samen ist in Anlehnung an die kurz vorher entstandene grönländische Flagge entstanden. Der Kreis ersetzt das Kreuz an der linken Seite.

Der Kreis ist in eine rote und eine blaue Hälfte unterteilt, der rote Halbkreis steht für die Sonne, der blaue für den Mond.

Die Flagge symbolisiert seit das Zusammengehörigkeitsgefühl dieses indigenen Volkes , das über vier Nationalstaaten verstreut lebt.

Die Flagge von Ingermanland entstand in Anlehnung an die schwedische Flagge. Der gelbe Hintergrund mit blauem Kreuz soll die Verbundenheit zu Schweden symbolisieren, die rote Umrandung des blauen Kreuzes weist auf die Herkunft des Volkes aus dem von Schweden regierten Finnland hin, dessen Wappen die Grundfarbe Rot hat.

Ein Ostsee-Handelsnetz zwischen Estland, Karelien, Finnland und Schweden entstand ebenfalls zu dieser Zeit und zeigt, dass auch in der östlichen See ähnliche Handelsnetze wuchsen, die mit dem westlichen Handelsnetz der Schnurkeramiker in Kontakt stand.

Kujawien dürfte hier als Kontakt-Gruppe eine wichtige Rolle gespielt haben. Eine kürzlich veröffentlichte Studie zeigt eine weitere Einwanderungswelle, die eng mit den Saami verbunden ist und um — v.

Die Nganasanen weisen hierzu die engsten Verbindungen auf und sind mit der Asbestos-Ware in Finnland und Karelien assoziiert. Sie zeigen auch, dass die Saami einst viel weiter südlich lebten und stimmen mit dem Auftreten der Rentierzucht überein.

Weitere Einwanderungsgruppen sind mit Mansi assoziiert und stammen wohl aus der historischen Zarenzeit, wo Umsiedlungen dokumentiert sind.

Die jüngere historische Geschichte Skandinaviens ist vielfältig und durch verschiedene Phasen des Mit- und Gegeneinanders geprägt. Die starke Tradition der nationalen Geschichtsschreibung des Jahrhunderts wurde zunehmend durch alternative Betrachtungsweisen ergänzt.

Trotzdem dominiert die nationalstaatliche Perspektive. Eine andere Gemeinsamkeit stellt lange Zeit die Ablehnung des Christentums dar in Zeiten, als es im westlichen Europa schon Jahrhunderte verbreitet war.

Deshalb entwickelte sich das Lehnswesen in Skandinavien deutlich langsamer als in Kerneuropa, und die Leibeigenschaft setzte sich nicht vollständig durch.

Dänemark und Norwegen standen bald darauf von bis unter der gemeinsamen Herrschaft Magnus des Guten.

Doch die Hauptzeit der gemeinsamen politischen Entwicklung liegt in der Kalmarer Union , der die Länder Dänemark, Norwegen und Schweden von bis in Personalunion verbunden waren.

In dieser Zeit verlor Norwegen deutlich an politischer Selbständigkeit, so dass nach dem Ausscheiden Schwedens aus der Kalmarer Union mit der dänisch-norwegischen Personalunion bis praktisch eine dänische Vorherrschaft bestand, die von der schwedisch-norwegischen Union abgelöst wurde, die bis andauerte.

Skandinavien wird vor allem als kulturelle und sprachliche Einheit beschrieben und zeichnet sich durch das skandinavische Dialektkontinuum aus.

Die drei skandinavischen Standardsprachen , Dänisch , Norwegisch und Schwedisch , sind nah verwandt und eine gegenseitige Verständigung zwischen geübten Sprechern zweier dieser Sprachen möglich.

Zu den nordgermanischen Sprachen gehören daneben auch Färöisch und Isländisch , die von den drei erstgenannten bereits so stark abweichen, dass eine Verständigung nicht mehr möglich ist.

Das Finnische gehört hingegen nicht zu dieser Sprachfamilie. Bekannt für die skandinavischen Länder sind die an den Dannebrog angelehnten Kreuzflaggen , die jeder heutige Staat Skandinaviens führt.

Dies ist die gesichtete Version , die am Juli markiert wurde. Es gibt 1 ausstehende Änderung , die noch gesichtet werden muss. Siehe auch : Geschichte Dänemarks.

Siehe auch : Geschichte Norwegens. Siehe auch : Geschichte Schwedens.

Impressum Copyright visitskandinavien. Norwegens Flaggenfarben basieren auf der französischen Flagge. Die inoffizielle Flagge Härjedalens Beste Spielothek in Wodorf finden in den Siebzigerjahren als Gegenreaktion auf das Kultur- und Marketingprojekt Republik Jämtland entstanden, um die Unabhängigkeit Härjedalens vom Jämtlands län demonstrieren. Die vorgeschlagene Kreuzflagge für Gotland ist gelb und mit einem grünen skandinavischen Kreuz überlegt. In Skandinavien ist es etwas anders, als hierzulande: dort hat fast jeder seine eigene Fahne im Garten stehen und zeigt so seine Liebe zur Heimat. Juli 8. Februar Ostertag 1. Bornholm — Bornholm. Mai Pfingsten 6. Die Flagge wird an den folgenden Tagen in Schweden geflogen: 1.

Skandinavien Flaggen Video

32 kreative Weltfahnen von wahren Genies

5 thoughts on “Skandinavien Flaggen

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *